Selbstwert und Selbstbewusstsein

mit Hypnose steigern.

 

Erfahrungen und Gefühle des nichts Zutrauens, der Minderwertigkeit, die Angst etwas falsch zu machen, führen in der Regel zu Überängstlichkeit im Alltag und des "Gehemmt seins", schließlich des Rückzuges. Man fühlt sich Wertlos, nicht gut genug oder ist beschämt. Ein schlechtes Gewissen/Schuldbewusstsein baut sich auf.

Diese Selbstwahrnehmung zu bearbeiten und zu ersetzen und mit Hilfe der Hypnose umzustrukturieren ist erstes Ziel einer Behandlung. Mit häufig einhergehenden schwachen Depressionen oder Ängsten, die sich ebenfalls auflösen.

Bei der Arbeit mit dem Unbewussten wird die negative Selbstwahrnehmung verändert, alte Gefühle und destruktive Gedanken können losgelassen werden, Veränderungen finden statt. Hypnotherapeutische Interventionen stärken das Selbstvertrauen, bauen den Selbstwert auf, so das ein/e  Klient/in diesen laufenden Prozess im Alltag integrieren wird. 

HypnoSanus
Bernhard Volk
Dorfstraße 28
97539 Dampfach

Heilpraktiker für Psychotherapie

Tel.: 09528 9514188

  • Instagram Social Icon
  • YouTube Social  Icon
  • Facebook Social Icon