Hypnotische Schmerztherapie

Schmerzen oder chronische Schmerzen können lokal oder an unterschiedlichen Stellen im Körper auftreten. Dazu gehören auch Kopfschmerz oder Migräne. Oft ist es so, das die Symptome behandelt werden, die dahinter liegenden Ursachen werden aber außer acht gelassen. 

Dabei spielen psychische Faktoren bei der Aufrechterhaltung der Schmerzen eine wesentliche Rolle. Meist sind es unwillkürliche, unbewusst- autonome Vorgänge die sich körperlich Abspielen. Dieses unwillkürliche System hat sich dabei Verselbständigt. 

Unterschiedliche Interventionen kommen zum Einsatz. Neben Tiefenentspannung in der der Körper sich erholen darf und die Aktivierung der Selbstheilungskräfte in der das Immunsystem, der Stoffwechsel oder das vegetative System angesprochen wird kommen Techniken der Schmerzkontrolle zum Einsatz. Es wird auch mit Konflikt lösenden oder aufdeckenden Tools gearbeitet.

Hypnose hat sich bei der Behandlung der Schmerzproblematik in der praktischen Arbeit bewährt. Es bessern sich emotionales und körperliches Befinden, der Alltag lässt sich wieder angenehmer gestalten. Hypnose bietet eine effektive Möglichkeit die hinter dem Schmerz liegenden Ursachen aufzudecken oder die Kontrolle über den Schmerz zurückzugewinnen. 

Kurz-Infos

Hypnose


gerichtete Aufmerksamkeit auf inneres geistig- seelisches und körperliches Erleben das Erkenntnisse und Wissen über sich vermittelt.




Wirkungsweise


Geistig- seelische und körperliche Auflösung und Bearbeitung von negativen Wahrnehmungen über sich - in Vergangenheit und Gegenwart - und die Veränderung in gewünschte Richtungen




Unbewusstes


innere verfestigte Wertevorstellungen, Lebensansichten die im Alltag automatisch gelebt werden und nach denen sich das eigene Leben ausrichtet. Dabei ist es egal ob diese Überzeugungen positive oder negative Wirkungen nach sich ziehen.




Kurzzeittherapie


nach ca. 3 - 5 Hypnoseanwendungen ist in der Regel eine gute Verbesserung der Symptomatik eingetreten.




Wissenschaftlich anerkannt


seit 2006 eine wissenschaftlich anerkannte psychotherapeutische Therapiemethode. Damit ist Hypnose ein Verfahren das neben z.B. der Verhaltenstherapie oder der Gesprächstherapie gleichwertig ist.




Selbstbestimmt und sanft


Sie haben während einer Hypnosesitzung jederzeit die Möglichkeit selbstbestimmt zu agieren. Dabei ist Hypnose eine sanfte förderliche Form mit hohem Potenzial das jeder nutzen kann.





HypnoSanus

Heilpraktiker für Psychotherapie

Bernhard Volk
Dorfstraße 28
97539 Dampfach

Tel.: 09528 9514188

  • Instagram Social Icon
  • YouTube Social  Icon
  • Facebook Social Icon