Lebensentscheidungen Lebensthemen

Hypnose als Hilfe bei Lebensentscheidungen oder bei Unsicherheit das "richtige" zu tun.

Oftmals fühlen sich Menschen die größerer Entscheidungen in Ihrem Leben treffen müssen oder auch wollen von inneren Kämpfen hin und her gerissen, manchmal wie gelähmt. Klarheit im "für und wider", das Abwägen was besser ist, was verloren wird, kostet sehr viel Kraft.   

Manche Entscheidungen sind komplex für die man sich Zeit nehmen sollte bis ein Weg gefunden ist.  In der hypnotischen Trance können wir den Blick aufs wesentliche richten für das "was wirklich wichtig ist" und gut für uns ist. Erkenntnisse über die eigenen Bedürfnisse und das was wir glauben "sein zu müssen" können sich während einer Trance einstellen. Eine Klarheit bezüglich des eigenen Weges kann sich einstellen. Ist es unser "Bestes"?  

Erfahrungen aus der Vergangenheit, übernommene Überzeugungen, all das wirkt auf uns in der Gegenwart ein und kann sich positiv als auch negativ auswirken. Der Blick für das was gerade gut für einen selbst ist kann durch all die Überlegungen und inneren kämpfe vernebelt sein. Sich für alle Möglichkeiten frei machen kann sehr hilfreich sein.

Hypnose zeigt einen Weg um sich selbst besser zu verstehen und durch dieses Verständnisses genau die Entscheidungen zu treffen die für den eigene Lebensweg förderlich sind.

Kurz-Infos

Hypnose


gerichtete Aufmerksamkeit auf inneres geistig- seelisches und körperliches Erleben das Erkenntnisse und Wissen über sich vermittelt.




Wirkungsweise


Geistig- seelische und körperliche Auflösung und Bearbeitung von negativen Wahrnehmungen über sich - in Vergangenheit und Gegenwart - und die Veränderung in gewünschte Richtungen




Unbewusstes


innere verfestigte Wertevorstellungen, Lebensansichten die im Alltag automatisch gelebt werden und nach denen sich das eigene Leben ausrichtet. Dabei ist es egal ob diese Überzeugungen positive oder negative Wirkungen nach sich ziehen.




Kurzzeittherapie


nach ca. 3 - 5 Hypnoseanwendungen ist in der Regel eine gute Verbesserung der Symptomatik eingetreten.




Wissenschaftlich anerkannt


seit 2006 eine wissenschaftlich anerkannte psychotherapeutische Therapiemethode. Damit ist Hypnose ein Verfahren das neben z.B. der Verhaltenstherapie oder der Gesprächstherapie gleichwertig ist.




Selbstbestimmt und sanft


Sie haben während einer Hypnosesitzung jederzeit die Möglichkeit selbstbestimmt zu agieren. Dabei ist Hypnose eine sanfte förderliche Form mit hohem Potenzial das jeder nutzen kann.





HypnoSanus

Heilpraktiker für Psychotherapie

Bernhard Volk
Dorfstraße 28
97539 Dampfach

Tel.: 09528 9514188

  • Instagram Social Icon
  • YouTube Social  Icon
  • Facebook Social Icon