Körperhypnose

Achtsamkeit, Wahrnehmung, Empfindungen spüren, die Kommunikation des eigenen Körpers erkennen und erleben.

Botenstoffe im Gehirn sorgen für eine ständige Kommunikation zwischen Gehirn und Körper. Alles was wir denken, tun und fühlen wird durch Zellen im Gehirn gesteuert.

Unter Hypnose nehmen wir durch innere Vorstellungen und Emotionen Einfluss auf den Körper. Damit ist es möglich bestimmte Körperareale unter Hypnose anzusprechen und auf ihnen einzuwirken.

Etwas schlägt mir auf den Magen, meine Beine werden ganz schwach, das Herz rast, vielleicht kennen Sie das. Die Kommunikation Körper - Gehirn funktioniert über ein komplexes Netzwerk das unter Hypnose ansprechbar ist. 

Anwendungen wären z.B.

- Immunsystem

- Schmerz

- Leistungsfähigkeit

- Leistungsanker für Sportler

- Abruf von Körperreseven

- Aktivierung der

  Selbstheilungskräfte

HypnoSanus
Bernhard Volk
Dorfstraße 28
97539 Dampfach

Heilpraktiker für Psychotherapie

Tel.: 09528 9514188

  • Instagram Social Icon
  • YouTube Social  Icon
  • Facebook Social Icon